Fordern u. fördern

Wir engagieren uns beim GVA. Damit unterstützen wir tatkräftig die Ideologien und Ziele des Gesamtverband Autoteile-Handel e.V. und fordern bzw. fördern aktiv den Wettbewerb im Kfz-Markt: 

  • Der freie Markt benötigt einen umfassenden und praxisgerechten Zugang zu den technischen Informationen der Fahrzeughersteller. Ohne diesen Zugang ist eine Ersatzteile-Identifizierung und -zuordnung sowie die Reparatur und Wartung moderner Fahrzeuge kaum mehr möglich.
  • Der Zugang des freien Servicemarkts zu allen Ersatzteilen, auch jenen, die allein der Fahrzeughersteller anbietet, muss weiterhin gewährleistet sein, damit Reparaturen in vollem Umfang auch im freien Markt ausgeführt werden können.
  • Automobilhersteller sollen den Wettbewerb nicht dadurch verzerren dürfen, dass sie die gesetzliche Gewährleistung oder Garantien von Reparatur und Wartung bei ihren Vertragspartnern und mit von ihnen gelieferten Teilen abhängig machen.
  • Der Gesetzgeber muss verhindern, dass durch den Einsatz von Schutzrechten, wie zum Beispiel beim Designschutz für Ersatzteile, der Wettbewerb ausgeschlossen wird. Denn das wäre zum Nachteil der Verbraucher.


* Aufzählung: (Quelle: GVA/Auszug)